Kisetsu Akademì

Es gibt vier Jahreszeiten ...
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Teilen | 
 

 Dunkler Teil des Waldes

Nach unten 
AutorNachricht
Ayano Sato
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 68
Anmeldedatum : 11.08.11
Alter : 20
Ort : Norwegen

BeitragThema: Dunkler Teil des Waldes   Fr Aug 12, 2011 2:53 pm

Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://kisetsu-akademi.forumieren.net
Chas
Lonely Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 17.08.11

BeitragThema: Re: Dunkler Teil des Waldes   So Okt 30, 2011 6:18 pm

(pp Schuldach)


Ich hatte Mel auf dem Weg in den Wald schon längst überholt.
Verdammt roch es hier überall lecker!
Ich wartet an eienr Stelle auf sie.
dabei sah ich mich um.
Mein Schweif peitschte vor aufregung von links anch rechts
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mel Grey

avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 16.08.11
Alter : 22
Ort : Bayern (;

BeitragThema: Re: Dunkler Teil des Waldes   So Okt 30, 2011 7:14 pm

(pp. Schuldach)

In Wolfsgestalt rannte ich in den Wald.
Nach kurzer Zeit überholte Chas mich schon. Ich ließ ihn einfach in dem Glauben, mich überholt zu haben. Erst als er stehen blieb und sichtlich auf mich wartete, rannte ich so schnell, dass man mich nicht einmal kommen sah.
Dann stand ich schon vor ihm.
"Na, du.", begrüßte ich ihn leicht grinsend.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chas
Lonely Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 17.08.11

BeitragThema: Re: Dunkler Teil des Waldes   Mo Okt 31, 2011 7:41 pm

Dann stand Mel plötzlich vor mir.
Hayhoantworte ich ihr.
Ich sah mich um.
Dann sah ich zu Mel.
[color=green][Was willen wir futtern?/color] fragte ich sie dann
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mel Grey

avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 16.08.11
Alter : 22
Ort : Bayern (;

BeitragThema: Re: Dunkler Teil des Waldes   Do Nov 03, 2011 11:46 pm

Ich sah mich ebenfalls um.
Vereinzelt hörte ich hier und da Tierlaute. Auch einige Geräusche waren zu vernehmen. Leicht schnupperte ich in der Luft.
Dann sah ich wieder zu Chas.
"Wie wär es mit Hirsch?", fragte ich ihn.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chas
Lonely Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 17.08.11

BeitragThema: Re: Dunkler Teil des Waldes   Mo Dez 26, 2011 4:39 pm

Hm...ja n hrisch wäre echt was Feines sagte ich udn grisnte elicht.
danns chnupperte ich um die Witerung aufzunehmen
Ich sah mich dabei etwas um
nach kurzer Zeit nahm ich die Witterung einer kleien herde auf.
Mit der Schnautze deute ich in die Richtung aus der ich die Herde roch
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mel Grey

avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 16.08.11
Alter : 22
Ort : Bayern (;

BeitragThema: Re: Dunkler Teil des Waldes   Mo Dez 26, 2011 4:43 pm

Auch er schnupperte kurz. Ich folgte mit dem Blick seiner Schnauze und vernahm einen Hauch von Hirsch. "Oh. Ein richtiges Festessen.", meinte ich halb grinsend halb lachend.
Auf leisen Pfoten schlich ich zu dir Herde hinüber und duckte mich ins Gebüsch.
Ich legte mich auf die Lauer und wartete auf den richtigen Moment, um meine Beute zu schnappen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chas
Lonely Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 17.08.11

BeitragThema: Re: Dunkler Teil des Waldes   Mo Dez 26, 2011 4:51 pm

Mel hatte auch die Witterung aufgenoimmen
Oh ja das wird es sagte ich udn leckte mir über die Lippen.
Etwas von mehr endfernt schlich ich mich durchs gebüsch.
Ich gab keinen Laut von mir.
Kurz drauf sah ich die Herde.
meien Augen blitzen im unterholz auf udn ich war mel genau gegenüber.
dann suchte ich das Alphamännchen der herde.
Es war der größte hrisch mit dem imposantesten Geweih
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mel Grey

avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 16.08.11
Alter : 22
Ort : Bayern (;

BeitragThema: Re: Dunkler Teil des Waldes   So Jan 01, 2012 7:13 pm

Gegenüber von mir entdeckte ich Chas. So wie es aussah wollte er sich den Alpha schnappen. Mein Blick glitt über die Herde und ich entdeckte den zweitgrößten Hirsch. Das Beta. Kurz schleckte ich mir über die Schnauze. Er stand zwar etwas entfernt von mir, aber mit einem schnellen Sprint könnte ich ihn schnell im Genick haben.
Mein Blick huschte zurück zu Chas und nickte ihm kaum merklich zu. Als Zeichen, dass ich ebenso meine Beute gefunden hatte und wir anfangen könnten.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chas
Lonely Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 17.08.11

BeitragThema: Re: Dunkler Teil des Waldes   So Jan 22, 2012 6:47 pm

Ich sah das nickten von Mel.
Ihrem Blick zu urteilen hatte sie sich das Beta ausgesucht.
Meien Körper drückte ich dicht an den Boden.
Mit dem Wind hatten wir auch Glück.
Er wehte so dass uns die herde erst wittern würde wenn es zu spät war.
Ich brachte mich in eien Position von der aus ich meien beute mit einem Schnellen Sprint erreichen konnte und es mit einem schnellen Biss töten könnte.
Jetzt warte ich nur das mel ihre Angriff began
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mel Grey

avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 16.08.11
Alter : 22
Ort : Bayern (;

BeitragThema: Re: Dunkler Teil des Waldes   Do Jan 26, 2012 10:42 pm

Dank meiner Fähigkeiten wusste ich, dass Chas loslegen würde, wenn ich als Erste auf meine Beute losging. Wieder nickte ich und wackelte leicht mit meinem Hinterteil, um mich in Position zu bringen. Mein Blick heftete sich auf das Beta-Tier und blieb an dessen Kehle hängen. Mein Ziel.
Noch einmal über die Schnauze schlecken und los ging es. Ich drückte mich mit voller Wucht ab und flog fast über das Gras. Das Beta hob erschrocken seinen Kopf und rammte seine Hufe in den Boden, um mir zu entkommen. Ich sprintete ihm hinter her, den Blick auf seiner Kehle. Er würde mir nicht entkommen. Nach ein paar Metern war ich neben ihm und grinste, als das Tier erschrocken versuchte, mir doch noch zu entkommen. Aber es war zu spät. Ich sprang das Beta an und verbiss mich in seiner Kehle. Keuchend ging das Tier in die Knie und ergab sich schließlich seinem Schicksal. Erst als es zum Zucken aufhörte, ließ ich von seiner Kehle ab und schaute zu Chas, wie es bei ihm lief.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chas
Lonely Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 17.08.11

BeitragThema: Re: Dunkler Teil des Waldes   So Apr 29, 2012 8:17 pm

Innerlich grinste ich. Der Hrisch hatte keine Ahnung dass dies seine letzte Mahlzeit sein würde. Zeitgelich mit mel Drückte ich mich vom Boden ab. Meien Augen waren nur auf die Kehle des Alpha's gerichtet. Daddurch das mel auch eines der tiere angriff gerit die herde in Panik. Eines der Jungtiere kam mir in die quere. ich musste ihm ausweichen udn fixsirte dann wieder das Alpha. Es war zunächst noch veriwrrt sodass ich noch aufholen konnte. Aber dann rannte es auch los. Nur leider war es bereits spät für das tier. ich sprang ihm an die Kehle udn biss mich dort fest. Es versuchte mich abzuschütteln, aber das ließ es nur noch schneller sterben. Als es seinen letzten Atemzug tat zog ich meine Zähne wieder aus dem tier. ich warf iene Blick zu mel welche ihre beute nicht weit von mir erlegt hatte. ichs chleppte den Kadaver zu ihr. Gute jagt. Dafür dass du nur die Gestallt und verhaltensweisen meiner Art angenommen hast shst dus ehr damit vertraut aus
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mel Grey

avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 16.08.11
Alter : 22
Ort : Bayern (;

BeitragThema: Re: Dunkler Teil des Waldes   So Apr 29, 2012 9:32 pm

Ich beobachtete Chas bei seiner Jagd. Als auch er ein Tier erlegt hatte und zu mir kam, grinsten meine Augen ihn an. Auf sein Lob musste ich bellend lachen. "Naja... ich bin ja auch oft in (Wer)wolf-Form.", erwiderte ich und klimperte mit meinen Wimpern. "Aber du warst auch nicht schlecht... für deine Art." Ich grinste ihn an. "Guten Appetit.", wünschte ich ihm und bohrte meine Zähne in das Fleisch des Betas und nahm einen Bissen.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chas
Lonely Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 17.08.11

BeitragThema: Re: Dunkler Teil des Waldes   So Apr 29, 2012 10:54 pm

Schon aber es reicht nicht nur wie eiern ausszuzsehen. Man muss auch das herz eines Wolfes haben sagte ich lächelnd. Und es erfeordte Übrung. Ich erinnerte mich kurz an die zeit als ich noch in Alaskas vershcneiten Wäldern gejagt hatte, wenns im Waisenhaus nur Reste gab. Denn oft war das Waisenahus knapp bei kasse. Für meien Art? Ich bin ein Wolf ich muss das könen anworte ich ihr grisned. Dann began sie ihre beute zu fressen. Gleichfalls erwidrte ich und genoss dann auch die Früchte meiern Arbeit. Das Fleisch war zart und wohlschemckend. das Tier hatte genau das richtige Alter gehabt
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mel Grey

avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 16.08.11
Alter : 22
Ort : Bayern (;

BeitragThema: Re: Dunkler Teil des Waldes   Mo Apr 30, 2012 11:11 pm

Während dem Essen grinste ich ihn an. "Genau deswegen hab ich das ja gesagt. Um dich zu ärgern, Wolf." Ich zwinkerte ihm zu. Auf seine erste Bemerkung hin, erwiderte ich ebenfalls. "Das ist nicht nur beim Wolf so. In jeder Gestalt, in der du mich siehst, übernehme ich dessen Verhaltensweise. Aber dennoch bleibe ich ich." Dann nahm ich einen weiteren Bissen und aß genüsslich. Der Hirsch schmeckte echt köstlich.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chas
Lonely Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 17.08.11

BeitragThema: Re: Dunkler Teil des Waldes   Di Mai 01, 2012 2:16 pm

Ich grinste etwas als ich den ersten Brocken verschlungen hatte. Du scheinst mir ein leicht freches Mädchen zu sein Dann versenkte ich meien Zähne wieder im Fleisch des Hirsches. Das warme Blut das aus der Wunde trat rann dabeia uch meinene Kehle hinuter. ich riss eien großen Brocken Fleisch heraus. Und dus cheinst viele Gestallten anehmen zu können. Wie kann das seind ass du die verhaltensweisen von so vielen kennst? fragte ich sie bevor ich den Brocken fleisch verschlang
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mel Grey

avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 16.08.11
Alter : 22
Ort : Bayern (;

BeitragThema: Re: Dunkler Teil des Waldes   Di Mai 01, 2012 3:05 pm

Ich tat vollkommen empört. "Ich und frech? Wie kommst du denn da drauf?", fragte ich voller Sarkasmus. Bevor ich ihm auf seine Frage antwortete, aß ich noch zwei Brocken von dem Hirsch. Dann blickte ich ihn wieder an und ließ leicht meine Zunge raushängen, die etwas blutig war. "Naja. Ich liebe Tiere und schon als kleines Kind habe ich die Tiere beobachtet. Außerdem liegt meiner Familie das im Blut. Andere Verhaltensweisen nachzuahmen. Also musste ich eigentlich gar nichts lernen.", erwiderte ich zwinkernd und nahm mir wieder einen Brocken.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chas
Lonely Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 17.08.11

BeitragThema: Re: Dunkler Teil des Waldes   Di Mai 01, 2012 3:16 pm

Wegen eben genau dieser sarkatsichen Antwort sagte ich alchend. Dann er klärte sie dass sie seit ihrer Kindheit tiere liebte und ihre verhaltensweise beobachtet hatte. Also kann deine ganze famile ihre gestallt beliebig verändern? fragte ich sie. Irgendwie machte michd as neugeirig. ich dachte bis vor kurzem ja dass ichder einzigste war der seine gestallt auf die Art verändern konnte. Aber dass ich jetzt jemanden traf der es auch konnte und danna cuh noch inmehre Tiere war unglaublich. Doch trotz all der...naja Aufregung vergaß ich natürlich das essen nicht. den halben hrisch hatte ich mittlerweile verschlungen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mel Grey

avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 16.08.11
Alter : 22
Ort : Bayern (;

BeitragThema: Re: Dunkler Teil des Waldes   Sa Mai 05, 2012 10:24 pm

Ich grinste ihn frech an.
Als ich mich nach meiner Familie ausfragte, schüttelte ich leicht den Kopf. "Nein. Die Familie meiner Mutter hat diese Fähigkeit. Mein Vater und dessen Familie sind... normal.", erklärte ich ihm und aß immer wieder ein paar Brocken. Von meinem Hirsch war nicht mehr viel übrig. Nicht ganz die Hälfte. Ein kleiner Blick in Chas' Richtung sagte mir, dass er auch so in etwa die Hälfte seiner Beute verspeist hatte. Für einen (Wer-)wolf war er sehr wolfsmäßig. Innerlich musste ich kichern. Vielleicht war ich ja mehr Wolf als er? Ob so etwas möglich wäre?
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chas
Lonely Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 17.08.11

BeitragThema: Re: Dunkler Teil des Waldes   So Mai 06, 2012 12:54 pm

Ich nickte und genigte mir noch eine Brocken Fleisch. Achso sagte ich zum Schluss nur. Von sowas hatte ich noch nie gehört. Wer wohl von meien Eltern die Fähigjkeit hatte sich zu verwandeln? Wie ist das so? Also eine familie zu ahben? Eltern die eien lieben udn umsorgen? fragte ich sie dann. Aber schon wenige Sekunden später war es mir peionlich diese Frage gestellt zu haben und ich wannte mich verlegen wieder dem Hrisch zu. Jetzt konnte ich nur noch dessen Knochen so weit es ging abnagen um noch den letzten rest Fleisch runter zubekommen
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mel Grey

avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 16.08.11
Alter : 22
Ort : Bayern (;

BeitragThema: Re: Dunkler Teil des Waldes   So Mai 06, 2012 1:37 pm

Langsam hob ich meinen Kopf und sah ihn an. In meinen Augen blitzte etwas Traurigkeit auf. "Meine echte Familie hab ich nie wirklich kennengelernt. Ich hab nur von ihnen geträumt, deswegen weiß ich, dass das Gen von der Familie meiner Mutter kommt und nicht von der meines Vaters. Außerdem hab ich von einem anderen meiner Art eine Schriftrolle gefunden, der sein Leben niedergeschrieben hat. Als ich noch ganz klein war, haben mich Menschen gefunden und großgezogen. Damals war ich noch normal. Bis vor zwei Jahren. Da machten sich meine Gene bemerkbar.", erzählte ich und wandte meinen Blick ab. Eine kleine Träne kullerte mir übers Fell. Wie gerne würde ich meine wahren Eltern kennen lernen. Sie würden mich nur zu gut verstehen... was ich gerade durchmachte und so. Lautlos aß ich den Hirsch auf.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chas
Lonely Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 17.08.11

BeitragThema: Re: Dunkler Teil des Waldes   So Mai 06, 2012 4:13 pm

Aber du hattest eine Adoptivfamilie? fragte ich sie. Dann sah ich wir ihr einige Tränen übers fell rollten. Ich stellte mich dicht zu ihr und stuste sie leicht mit der Schnautze an Glaub mir ich kann nachvollzihen wie du dich fühlst. Ich kannte meien Eltern auch nie und würde auch alles dafür tun sie mal kennen zu lernen sagte ich und rieb mein fell leicht an ihrem. Dann lächelte ich sie aufmunternt an Deine Eltern lieben dich sicher sehr und suchen bestimmt nach dir sagte ich dann noch
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mel Grey

avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 16.08.11
Alter : 22
Ort : Bayern (;

BeitragThema: Re: Dunkler Teil des Waldes   Fr Mai 11, 2012 2:33 pm

Ich nickte. "Ja, ich hatte eine. Sie haben mich ja hierher geschickt.", schnaubte ich leicht, da es mir immer noch nicht gefiel, dass sie mich wegschickten. Naja... irgendwie konnte ich sie auch verstehen. Ich war eben anders. Ich lächelte leicht, als er versuchte mich aufzumuntern. Erst stupsen und dann Fell an Fell. Träge schüttelte ich den Kopf. "Ein Vorteil, wenn man so gut wie unsterblich ist: Man kann ewig leben. Vielleicht leben sie noch und vielleicht sind sie unsichtbar in meiner Nähe, oder sie suchen vielleicht nach mir..." Ich betrachtete die Bäume um uns herum und lächelte leicht verträumt. Ich liebte die Natur einfach. Wie die Blätter immer so schön im Wind flatterten und die Vögel ihre Flügel schlugen. Einfach wundervoll. Immerhin hatte ich Glück, dass hier ein Wald neben der Schule war, sonst würde ich ja in meinem Zimmer versauern...
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Chas
Lonely Wolf
avatar

Anzahl der Beiträge : 32
Anmeldedatum : 17.08.11

BeitragThema: Re: Dunkler Teil des Waldes   Sa Mai 12, 2012 11:27 pm

Sie haben dich hierher geschickt? Naja immerhin wusste jemand das einem hier begebracht wwird wie man sich mit solchen Fähigkeiten in der Welt zurechtfindet. Mit meinem 'Vater' hab ichs eit ewigkeiten nicht mehr gesprochen. Wahrscheinlich denkt er ich bin tot oder sowas sagte ich und betonte das Vater so das man auch hörte dass es nicht wirklich mein Vater war sondern eben nur ein mann der mich besser behandelt hatte als die anderen. Hey deien Eltern sind sicher nie wirklich fort. Solange du an sie denkst sind sie immer in deinem Herzen sagte ich lächelnd. Dann reckte udn streckte ich mich einmal ausgibig zum Schluss gähnte ich etwas. Der hrisch war echt gut gewesen aber wie imemr war ich anch dem essen ein wenigs chläfrig geworden
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Mel Grey

avatar

Anzahl der Beiträge : 39
Anmeldedatum : 16.08.11
Alter : 22
Ort : Bayern (;

BeitragThema: Re: Dunkler Teil des Waldes   Sa Mai 26, 2012 11:17 pm

Ich sah ich traurig an. "Sie wussten nicht wirklich was das für eine Schule war. Sie wollten mich nur loswerden... liebten mich aber zu sehr, um mich zu töten oder mich in eine andere Familie zu stecken." Als ich das von seinem Vater hörte, blickte ich ihn mitfühlend an. "Das tut mir leid. Das muss hart für dich sein, Chas..." Ich musste leicht lachen, als er mich in meiner Annahme, meine Eltern wären nicht fort, bekräftigte. "Klar kann ich an sie denken. Nur weiß ich nicht wie. Ich weiß weder ihre Namen noch wie sie aussehen.", meinte ich und blickte wieder auf den Boden. Ich war in Gedanken versunken, als ich ein Gähnen hörte und aufsah. Chas war anscheinend schon recht müde. Ich lächelte frech. "Ist der große böse Wolf schon müde?"
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Dunkler Teil des Waldes   

Nach oben Nach unten
 
Dunkler Teil des Waldes
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Amtsarzt: Gutachten verlangen Kopie Teil A / B
» Haupt RPG- Die Schwingen der Nacht [Teil 2 /veraltet]
» Oksa Pollock
» WW - Tierisches Vergnügen Teil 2
» Warrior Cats 2.Teil (Feuer und Eis)

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Kisetsu Akademì  :: Das Schulgelände :: Der Wald-
Gehe zu: